Freitag, 29. August 2014

Weiter geht's!

Ich bitte, meine längere Blog-Absenz zu entschuldigen. Ich war die letzten Monate ziemlich beschäftigt, in der Gemeinde wie auch zuhause. Und wenn man eine Weile nicht gebloggt hat, reißt der Schlendrian ein ... naja.

Aber jetzt habe ich hier erfahren, dass auch im Jahr 2014 der Schwester-Robusta-Preis der Blogozese (kath. Bloggerszene) verliehen wird. Der gehöre ich, genau genommen, als freikirchlicher Protestant nicht an, wurde aber bei der letzten Preisverleihung mit einem Preis bedacht (In der Kategorie für nichtkatholische Blogs).

Das ist jetzt die Motivation, die ich brauche, wieder zurückzukommen und weiterzumachen. Unterhaltungen auf Facebook sind dann mit der Zeit doch zu flach und es tummeln sich da viel Trolle. Und ich habe es vermisst, mir Zeit zu nehmen, ein Thema zu bedenken und zu betrachten und es im elektronischen Tagebuch festzuhalten. 

Genug der Ankündigung. Auf eine Neues!

Kommentare:

  1. Aus meiner (katholischen) Sicht: Schön, daß Sie wieder bloggen!

    AntwortenLöschen
  2. Aus meiner (evang.-landeskirchl.) Sicht: Freut mich, daß es weiter geht!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass Du wieder da bist. Jetzt erwischt es Dich also auch noch in der Kategorie Trägheit. ;)

    AntwortenLöschen